Home Über mich Mein Angebot TCM Cranio sacral Viscerale Therapie Gesunder Darm
VISZERALE THERAPIE

Die Viszerale Therapie ist auf der jahrelangen Forschung und klinischen Arbeit von Jean-Pierre Barral, PT, DO aufgebaut. Er entwickelte eine manuelle Therapieform, die sich mit den inneren Organen beschäftigt. Die Organe besitzen eine gleitfähige Oberfläche, die diese verbinden und sie gegeneinander beweglich halten und stützen. Diese Bindegewebe (Faszien) der Organe und ihre faszialen Aufhängungen sind eng mit dem Bewegungsapparat verbunden. Wenn irgendein Organ gegenüber seinem Nachbarorgan oder auch in sich selbst eingeschränkt beweglich ist - wodurch auch immer - steigt die Spannung und seine Funktion ist vermindert. Diese erhöhte Spannung kann sich über den faszialen Aufhängeapparat auf das muskuloskelletale System übertragen. Sehr häufig resultieren daraus anhaltende, schmerzhafte - oft therapieresistente - Bewegungseinschränkungen.

Die Viszerale Therapie setzt sich als Ziel,
Bewegungen aller Organe wie Herz, Lunge,gesamter Verdauungstrakt (Magen, Milz, Zwölffingerdarm, Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, gesamte Darm),Urogenital-Trakt
und somit auch der umliegenden Strukturen (Memebranen und Bänder)
durch spezielle Therapietechniken (Motilisation, Mobilisation) zu synchronisieren.

 
Links Impressum Kontakt